Hintergrund und ZielsetzungInnovationen sind im Hinblick auf die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen von entscheidener Bedeutung. Maßgeblich dabei ist die Umsetzung innovativer Ideen in erfolgreiche Produkte und Dienstleistungen mit Schwerpunkt auf Security, VoIP und Cloud Computing. Beim 2. Bayerischen IT-Innovationskongress präsentieren wir Ihnen 12 Unternehmen, denen diese Herausforderung bestens gelungen ist. Mit dem Kongress möchten wir Anbieter innovativer Lösungen mit potenziellen Vertriebs- und Kooperationspartnern zusammenbringen. Damit soll eine Ausgangsbasis entstehen, um mit innovativen Technologien aus Bayern den Weg in die Märkte der Zukunft zu erschließen.
Vorträge & Fachausstellung & ExtrasDer 2. Bayerische IT-Innovationskongress besteht aus Kurzvorträgen der Lösungsanbieter. Die Besprechungsräume des IT-Speichers können für individuelle Gespräche kostenlos gebucht werden.

Auftakt & Ausklang & Networking

Der Auftakt des Kongresses ist bereits am Vorabend. Mit einer historischen Stadtführung (ab 18 Uhr) und anschließendem Abendessen möchten wir mit unseren Gästen die Veranstaltung in unverbindlicher und gemütlicher Atmosphäre beginnen. Am Veranstaltungstag gibt es beim Mittags-Buffet sowie beim abendlichen Imbiss und Umtrunk (ab 17 Uhr) ausreichend Gelegenheit zum Networking.

Veranstalter & Zielgruppe

Das Bayerische IT-Logistik- und IT-Sicherheitscluster veranstalten den 2. Bayerischen IT-Innovationskongress. Zielgruppe des Kongresses sind Vertreter von ITSystemhäusern, sowie alle Interessenten.

Termin:
05.12.2012 von 09:00 Uhr bis 17:15 Uhr mit anschließendem Get-Together

Veranstaltungsort:
IT-Speicher Regensburg, Raum Bill Gates, Bruderwöhrdstr. 15b, 93055 Regensburg

Unter den folgenden beiden Adressen können Sie sich für dieses Event anmelden:

Quelle und Anmeldung bei „Bayerisches IT Logistikcluster„.
Quelle und Anmeldung bei „Bayerisches IT-Sicherheitcluster„.